Hier findet Ihr Tipps und Tricks, die vielleicht dem ein oder anderen helfen könnten.
Es dürfen auch gerne weitere eingesendet werden.


zurück

Firefox - Offene Tabs oder Sessions speichern

Ab Firefox 2.0 können Sie eine so genante Session-Verwaltung abspeichern.

Sollte der Browser mal abstürzen, bietet Firefox beim nächsten Start die Möglichkeit an, Tabs und Fenster, die vor dem Absturz geöffnet waren, wiederherzustellen. Allerdings gilt das nur für einen Absturz! Wer Firefox normal beendet, wird beim nächsten Start standardmäßig von der eingestellten Startseite begrüßt.

Wer aber, wie ich, oft viele Fenster öffnet hat und dann den Computer ausschaltet bzw. den Browser schließt, will eventuell die geöffneten Seiten auch beim nächsten Start wieder im Browser geöffnet haben. Dieses Feature ist ab Firefox 2.0 in der Standardeinstellung ausgeschaltet.

Und so wirds gemacht:

  1. Einen Neuen Tab öffnen (Strg+T oder über Auswahl der Datei - Neuer Tab)

  2. In der Adresszeile about:config eintippen

  3. Bei Filter folgendes eingeben: startup

  4. Doppelklick auf die Option browser.startup.page

  5. In das sich neu öffnende Fenster den Wert 3 eintragen und mit OK klicken bestätigen.


Wird der Browser jetzt mit mehreren, geöffneten Tabs oder Fenstern, geschlossen, werden beim nächsten Start alle wieder hergestellt.

Und den Umweg über eine Erweiterung kann man sich auf diesem Wege auch sparen.

zurück


August
21
Montag
2017
Uns gehört nur die Stunde. Und eine Stunde, wenn sie glücklich ist, ist viel.

Theodor Fontane
NEWS




©2008 by Willforce